Offene Werkstatt RADIERUNG

Datum:

Neu ab 18.6.2020:
Offene Werkstatt RADIERUNG
Jeden Donnerstag 14 — 17 Uhr
 

Bildideen im Tiefdruck! Unter Anleitung der Leipziger Künstlerin Karin Pietschmann bearbeiten Sie Zinkplatten, um anschließend an den historischen Pressen Ihre Bilder als Radierung zu drucken. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

Preis: 12 Euro pro Termin inkl. Material, ermäßigt 9 Euro (Schüler, Studenten)
5er-Karte: 50 Euro / 40 Euro ermäßigt, auch gültig für Offene Werkstatt LETTERPRESS

(spezielle Papiere für kleine Auflagen bitte mitbringen)

 

Anmeldung erwünscht:

info@druckkunst-museum.de oder

+49 341/2 31 62-0

Zurück

Bitte rechnen Sie 6 plus 9.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht weitergegeben und nur zum Versand des Newsletters verwendet.
Sollten Sie kein Interesse mehr am Newsletter haben, benachrichtigen Sie uns bitte.

 

Stiftung Werkstattmuseum

für Druckkunst Leipzig

Nonnenstraße 38 | 04229 Leipzig

+49 341/2 31 62-0

+49 341/2 31 62-20

info@druckkunst-museum.de

© Museum für Druckkunst Leipzig 2024