Begleitheft „Das Auge des Fotografen“

Am 6. September ging die Ausstellung „Das Auge des Fotografen. Industriekultur in der Fotografie seit 1900“ mit großem Erfolg zu Ende. Die Ausstellung war ein Beitrag zum Jahr der Industriekultur 2020 in Sachsen, gefördert von der Stadt Leipzig.

 

Begleitend zur Schau erschien ein kleines Heft, welches ausgewählte Fotografien näher betrachtet und Hintergrundinformationen zu den Fotografinnen und Fotografen bietet.

 

Das Heft kann hier kostenfrei heruntergeladen werden.

Zurück