Hier können Sie sich eine
Zusammenfassung aller museumspädagogischen Angebote

herunterladen.

Vermittlungsangebote zur Ausstellung

„Luther – Leipzig – Letterpress!“

Im Rahmen der Ausstellung „Luther – Leipzig – Letterpress“ bietet das Museum für Druckkunst Führungen speziell für Schulklassen der Fächer Geschichte, Deutsch und den fächerverbindender Unterricht an. Die Führung kann individuell an die Unterrichtsinhalte der jeweiligen Klasse angepasst werden und je nach Interesse verschiedene Schwerpunkte haben. 

 

Kreativseminare der tgm

 

In Kooperation mit der Typographischen Gesellschaft München (tgm) bietet das Museum am Standort Leipzig ausgewählte Seminare aus dem Weiterbildungsprogramm der tgm an. Die eintägigen Seminare richten sich an Einsteiger und Fortgeschrittene der Kreativbranche.

 

Für eine Übersicht zum Programm klicken Sie bitte auf Weiterlesen.

Weiterlesen …

Führung mit Setzen und Drucken

Workshop "Setzen und Drucken"

Seit Jahren beliebt sind die Führungen mit anschließenden Setzen und Drucken. Ab dem Vorschulalter bietet das Museum für Schulklassen und Gruppen einen Rundgang durch die ständige Ausstellung, die einen umfassenden Einblick in 500 Jahre Druckgeschichte gewährt. Nach Absprache können dabei Schwerpunkte gesetzt werden. Beim anschließenden Workshop entstehen am Setzkasten selbst gesetzte und gedruckte Texte.

 

Anmeldung unter Tel. 0341/231 620 oder info@druckkunst-museum.de

Radierpresse um 1850

RADIERWERKSTATT (ab 6 Jahren)

Die RADIERWERKSTATT - Zeichnen mit der Nadel für Kinder ab 6 Jahren umfasst praktische Erfahrungen mit der Tiefdrucktechnik am Beispiel der Kaltnadelradierung. Die Teilnehmer arbeiten dabei mit originalen Werkzeugen und an einer historischen Druckpresse. Ein theoretischer Teil führt in den kunstgeschichtlichen Kontext der Radierung ein. Weitere Informationen (PDF)

Kindergeburtstag

Ein vielfältiges und kreatives Angebot bietet Dir tolle Möglichkeiten, Deinen Geburtstag im Museum für Druckkunst Leipzig zu feiern.
Du solltest mindestens 6 Jahre alt sein und nicht weniger als 4 Freundinnen oder Freunde mitbringen. Die Feier dauert ca. 2 Stunden.
Wähl´selbst aus, was Du am liebsten im Museum ausprobieren möchtest - alle Angebote findest Du weiter unten bei den "Kreativkursen".

Rundgänge für Kinder (Vorschule)

Beim Rundgang für Kinder im Vorschulalter wird das Museum spielerisch erforscht. Nach was riecht es in einer Druckerei? Wie laut sind die Druckmaschinen? Wie kommen die Buchstaben aufs Papier?

Beim anschließenden Workshop entstehen kleine Satzarbeiten mit großen Buchstaben, die ausgemalt und mit nach Hause genommen werden können. Weitere Informationen (PDF)

Kurs "Wir bauen unsere eigenen Stempel"

Kreativkurse (ab 6 Jahren)

Verschiedene Kurse rund um Schrift und verschiedene Drucktechniken werden ganzjährig angeboten und können für Gruppen mit Kindern und Jugendlichen (z.B. Schulklassen, Hortgruppen, Kindergeburtstag) gebucht werden. Weitere Informationen (PDF)

Workshops für Erwachsene (ab 5 Teilnehmern)

Drucken Sie selbst gesetzte Texte oder üben Sie sich in der Technik der Radierung... Je nach Ihren Interessen und Wünschen stellen wir gern ein individuelles Kursangebot für Sie zusammen.

Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, um sich über die vielfältigen Möglichkeiten zu informieren. 

Auf Anfrage kann das museumspädagogische Programm den Anforderungen seh-, hör- und mobilitätseingeschränkter Besucher angepasst werden.